2016
Rosé
trocken

Rosé

Zartfruchtiger Rosé mit harmonischer Säure. Die Zusammensetzung aus den Rebsorten Lemberger und Spätburgunder verleiht diesem Rosé-Wein einen äußerst fruchtigen Geschmack. Er duftet nach roten Früchten wie Kirsche und Erdbeere

11,0% vol.

0.75 l EUR 7,00
Preis EUR 9,33 / 1 l

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2–4 Werktage

Expertise

LAGE:
Cuvée aus verschiedenen Lagen des Weinguts.

KURZBESCHREIBUNG:
Die Zusammensetzung aus den Rebsorten Lemberger und Spätburgunder verleiht diesem Rosé-Wein einen äußerst fruchtigen Geschmack. Er duftet nach roten Früchten wie Kirsche und Erdbeere.

ESSENSEMPFEHLUNG:
Passt zu allen Arten von Pasta, aber auch zu leichten schwäbischen Gerichten.

TRINKTEMPERATUR: 6–8° C

ANALYSEWERTE:
Alkohol: 11 % vol
Fruchtsäure: 6,0 g/l
Restsüße: 6,4 g/l

HINWEIS FÜR ALLERGIKER:
Enthält Sulfite

KLASSIFIKATION:
Qualitätswein Württemberg

DOWNLOAD ALS PDF:
2016-Rose-trocken-Schloss-Monrepos

VDP.GUTSWEINE „SCHLOSS MONREPOS“

Von Grund auf gut. Die Weine stammen aus gutseigenen Lagen und entsprechen den strengen VDP-Standards.

domaene-domaene